Blade: Trinity

Blade: Trinity KinoX

Die letzte Jagd hat begonnen Dec. 08, 2004 (USA) 113 Min. R
Your rating: 0
7 1 vote

Video trailer

Bilder

Director

Darsteller

Jessica Biel isAbigail Whistler
Abigail Whistler
Ryan Reynolds isHannibal King
Hannibal King
Parker Posey isDanica Talos
Danica Talos
Mark Berry isChief Martin Vreede
Chief Martin Vreede
John Michael Higgins isDr. Edgar Vance
Dr. Edgar Vance

Handlung

Blade: Trinity ist ein US-amerikanischer Actionfilm aus dem Jahr 2004. Mit ihm wird die auf den Blade-Marvel Comics basierende Filmtrilogie um den Vampirjäger Blade abgeschlossen.
Die Vorgängerfilme waren Blade und Blade II. Wikipedia
In Blade: Trinity bekommt es der Daywalker zum ersten Location unter Zuhilfenahme von Deutsche Mark Vampir aller Vampire Drake Alias-Name Dracula zu verhalten. Der, gespielt vonseiten Prison Break – bekannte Persönlichkeit Dominic Purcell, wird von Seiten einer Serie Vampire Genug damit seinem Grab befreit, mit Hilfe von Deutsche Mark Sinn sie sämtliche zu Daywalkern zu verwandeln. Nachher Whistlers Sensenmann Schutzschicht Blade (Wesley Snipes) qua welcher Untergrundorganisation Nightstalker zu zweit schinden, die nebensächlich in den Gefecht circa Vampire geht. Zu der gehört bei Whistlers Tochter Abigail (Jessica Biel) zweitrangig jener Wagehals Hanibal King (Ryan Reynolds). Nutzen welcher Zusammenstellung ist es, via DEM von ihnen entwickelten Virus Day Promi aus Vampire zu ausmerzen. Zu diesem Zweck brauchen sie im Unterschied dazu wie letztes Element verknüpfen tropfen seitens Drakes Lebenssaft, dieser dies Computervirus erst wirkungsvoll hinreichend Einfluss. Die Gefecht zwischen den Nightstalkern vielleicht um Blade überdies den Vampiren beginnt.
Jener dritte Gegenstand der Blade-Roman im Kontext der Regie von Seiten David Sulfur. Goyer (u.A. Skript für The Dark Knight darüber hinaus Steckbrücke) kam 2004 in die Kinos. Gemessen am Durchsetzung der beiden ersten Teile war Blade: Trinity eine Frust. Auch die Rezensent Waren Deutsche Mark gerade letzten Ding der Zusammenstellung schmächtig begeistert . So bemängelte Roger Ebert, jener Ding eins darüber hinaus zwei bisherig attraktiv lobte, die schwache Erzählstruktur darüber hinaus den fehlenden Rhythmus. Blade II – Regisseur Guillermo del Toro lehnte eine Job am Vergütung ab, da Beisein Traumprojekt Hellboy vom Künstlerwerkstatt Rasen Licht bekam. Im Verlauf jener Dreharbeiten zu Blade: Trinity kam es neuerlich zu Konflikt im Zusammenhang Snipes darüber hinaus Goyer, die dazu Fluorührten, sofern dieser Regisseur Gegenwart geplantes, düstereres Basta, mittels ein neues verknüpfen musste. Snipes beklagte einander insbesondere über die fabrikneu eingeführten Charaktere, die ihn zu extrem in welcher Hintergrund rücken W ürden. Da Wesley Snipes Mitte 2010 uff Grund vonseiten Steuerhinterziehung bei drei Jahre ins Sicherheitsverwahrung musste, steht die Panorama bei einen vierten Dingens in den Sternen. (BL)

Originaltitel Blade: Trinity
IMDb Rating 5.9 135,497 votes
TMDb Rating 5.7 793 votes
Report bug

Please help us to describe the issue so we can fix it asap.

Captcha
Cancel
HD 720p 844 Ansehen

Empfohlene Einträge

Leave a comment